Brücke

Bei einer Brücke werden die die Lücke begrenzenden Zähne wie bei einer Krone abgeschliffen- zwischen den beiden abgeschliffenen Zähne wird ein Zahn gehängt, wie bei einer Brücke über einen Fluss zwischen zwei Pfeiler. Als Materialien gibt es die Verblendmetallkeramikbrücke und die reinkeramische Brücke. Die Anfertigung einer Brücke steht dem Einzelzahnimplantat gegenüber, da oftmals gesunde Zahnsubstanz abgeschliffen werden muss.

Die Brückenversorgung wird von der Krankenkasse nicht bezahlt (Teilzuschüsse gibt es bei BVA, KFA, SVA).

Corona Öffnungszeiten

Mo   09:00 - 14:00 
Di13:00 - 18:00
Do13:00 - 18:00 
Fr08:00 - 13:00

Tel. / Fax.: 01 - 749 21 30